Reise nach Riga, 8. Juni 2001

 

In Riga ist was los!

Eine Riesenparty in einer schönen, blitzblanken Stadt!

Wetterbericht: trocken, nicht mehr so heiß, wie gestern.

Heute hatten wir unseren ersten Auftritt auf der Bühne der Petrikirche. Gute Stimmung, viel Publikum, ein großer Spass. Danach sind wir, die Instrumente umgehangen, durch den Hansemarkt gewandert und haben am Briloner Pavillon gleich noch ein Ständchen gegeben.

Unsere Hanse-Kollegen aus der Nachbarstadt haben sich sehr gefreut. Wir natürlich auch!

Danach gings zum 2. Auftritt auf der Bühne "Bastei Hügel". Der Auftritt war erstmal die Krönung! Viel Beifall, Zugaben und super Kritiken von den Veranstaltern.

Unsere Ansagen wurden life ins Lettische übersetzt, "Kauhlhasen" z.B. heisst auf Lettisch: "Satekapusti"

Ein älteres Ehepaar fühlte sich von unsere Musik besonders angesprochen und hat unsere Mädels mit Herzen beschenkt, Luftküsschen gabs für die Männer.

Nu sittet mi tesammene un trinket nach ennen und lottet uns guttgoahn!

 
   
Jugge Kauhlhasen!